Seite Auswählen

DSG – Still a Warrior – VÖ: 24. April 2015

DSG – Still a Warrior – VÖ: 24. April 2015

Bekannt durch sein Mitwirken bei Manowar in den Jahren 1988 bis 1994, ist DAVID SHANKLE bei True Metal-Fans seither ein hoch angesehener Gitarrist. Er war am Songwriting von Hymnen wie „Ride The Dragon“ und „Master Of The Wind“ mitbeteiligt und spielte sich bereits damals auf etlichen Tourneen in die Herzen der treuen „Manowarriors“.

Seit nunmehr 13 Jahren ist SHANKLE auf Solopfaden unterwegs, bisher erschienen mit „Ashes To Ashes“ (2003) und „Hellborn“ (2007) zwei Studioalben. Wir von Pure Steel sind tierisch stolz, nun nach knapp acht Jahren Wartezeit den Drittling „Still A Warrior“ präsentieren zu können.

Das Album entstand in mehreren Aufnahmezyklen. Kraftvoller und zeitgemäß intonierter US-Power Metal trifft auf ausgefeilte Arrangements, die filigrane, Shred-lastige Gitarrenarbeit des Meisters himself spiegelt sich besonders in den anspruchsvollen Soli und dem abschließenden Instrumental „The Hitman“ wider.
Die kraftvolle, hohe Powerstimme des ebenfalls bei Damien Thorne aktiven Warren Halvarson versprüht darüber hinaus ein ganz besonderes Charisma. “Still A Warrior” rechtfertigt seinen Albumtitel vollends: Freunde des US Metal mit klassischen Shred-Guitar-Einflüssen kommen hier voll auf ihre Kosten!


DSG – Still a Warrior

Releasedatum: 24. April 2015
Label: PURE STEEL RECORDS
Genre: US Metal

TRACKLIST:
1. Still A Warrior
2. Ressecution
3. Glimpse Of Tomorrow
4. Demonic Solo* (From the movie Jezebeth)
5. Fuel For The Fire
6. Eye To Eye
7. The Hitman (instrumental)
8. Suffer In Silence (Agenda 21)
9. Into The Darkness
10. Across The Line Total
Playing Time: 48:11 min

Quelle: Pure Steel

Über den Autor

Newsbot

Ich bin nicht einer, ich bin Viele. Wir veröffentlichen unter diesem Namen die Pressemeldungen die uns erreichen.

Pin It on Pinterest

Share This