Seite Auswählen

Volbeat rocken das W:O:A 2017

Volbeat rocken das W:O:A 2017

Das neue Jahr hatte gerade erst begonnen, da ließen die Macher des Wacken Open Airs die Katze aus dem Sack. Schon zum jährlichen Adventskalender wurden über 60 Bands und einige Hochkaräter veröffentlicht. Nun folgte zu Neujahr mit der Ankündigung der „Elvis-Metaller“ Volbeat die nächste Überraschung.

Wenn es um die Frage geht, wer die Altvorderen des Heavy Metal eines Tages beerben wird, fällt mit hoher Wahrscheinlichkeit der Name Volbeat.

Volbeat - Foto: Ross Halfin

Volbeat – Foto: Ross Halfin

Und dafür gibt es einen Grund: Die Musik der Dänen kombiniert die Energie des Heavy Metal mit den mitreißenden Rhythmen der glorreichen Rock’n’Roll-Tage. Eine Mischung, die wunderbar aufgeht, wie zahlreiche ausverkaufte Liveshows und eine enorme Fanschar belegen.

Nach fünf Jahren kehren Volbeat nun mit ihrer unvergleichlichen Livepower zum Wacken Open Air zurück. Dort werden sie nicht nur an ihre großartige Performance von 2012 anknüpfen, sondern auch die einzige deutsche Festivalshow 2017 spielen.

Weitere Informationen und das komplette Billing mit den neu veröffentlichten Bands gibt es unter www.wacken.com. Wer sich die größte Metal-Party der Welt nicht entgehen lassen will, der kann sich unter www.metaltix.com ein Ticket für das Wacken Open Air 2017 sichern. Das reguläre 3-Tages-Festivalticket kostet 220€ inkl. Gebühren (zuzüglich Versandkosten + Systemgebühr).

Quelle: ICS Festival Service

Über den Autor

Newsbot

Ich bin nicht einer, ich bin Viele. Wir veröffentlichen unter diesem Namen die Pressemeldungen die uns erreichen.

Pin It on Pinterest

Share This